Auf der Limmerstraße in Linden befindet sich das kleine vietnamesische Restaurant “Street Kitchen“. Das Gewimmel in der offiziell verkehrsberuhigten Limmerstraße erinnert entfernt an eine Gasse in Vietnams Hauptstadt Hanoi. Im Sommer sind die Außenplätze meist mehrfach besetzt, aber besonders im Winter gestaltet sich die Suche nach einem Platz im Inneren des Restaurants schwierig.

 

Speisekarte

thumb_IMG_9205_1024Die Speisekarte ist in drei Kategorien eingeteilt. Bei “Original“ handelt es sich um authentische Küche aus Vietnam, beim „Spezial“ um eine eingedeutschte Version, und „Viet Cuisine“ hat hat nicht mehr viel mit der vietnamesischen Küche zu tun. Die Gerichte haben exotischen Namen wie, Ga Sa Ot oder Bun Bo Xao Sa. Außerdem werden Reisbandnudelsuppen, mit Rindfleisch gefüllte Betelblätter oder Tofu mit gebratener Ananas werden ohne Glutamat und künstliche Aromen serviert.

Kein Gericht kostet mehr als sechs Euro. Ebenfalls eine Empfehlung sind die wechselnden Tagesgerichte. Desserts gibt es im „Street Kitchen“ nicht. Dafür leckere Lassi-Drinks ab 2,50 Euro aus Milch, Joghurt und Früchten.

 

 

 

Bestellung

Ich bestellte, wie schon so oft Ga So Ot, Reis mit Hühnchenfleisch, das mit Ananas und Zitronengas angebraten wird. Dazu gibt es eine Soße aus Röstzwiebeln, Kräutern und Erdnüssen. Das Essen kommt schnell und wirkt frisch, die Bedienung ist zurückhaltend aber freundlich. Der leere Teller wird relativ schnell wieder abgeräumt. Zeit für ein Ca phe sua, ein original vietnamesischer Espresso mit einem Schuss süßer Milch, sollte auf jeden Fall noch sein.

thumb_IMG_9224_1024

 

 

Ambiente

Die Einrichtung im Street Kitchen ist eher zurückhaltend, nicht viel Schnick Schnack, aber gemütlich. Trendige Farben und Ikea-Möbel mischen sich mit individuellen Accessoires wie gebogenen Suppenkellen, die als Kleiderhaken dienen. Für südostasiatisches Flair sorgen Papierlampen im vietnamesischen Stil. Dazu läuft Pop- oder Elektromusik, natürlich nicht zu laut.

Street Kitchen
Limmerstr. 26
30451 Hannover

tgl. 12-22 Uhr

 

Von Pia Schumacher

Street Kitchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *